Online Buchung
Finden Sie ein Hotel

Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischend, Wind fordert heraus, Schnee macht fröhlich; im Grunde gibt es kein schlechtes Wetter, nur verschiedene Arten von gutem Wetter.

John Ruskin

Städte- und Seewetter für Wien, Salzburg und Klagenfurt am Wörthersee

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen.

Um Ihre Reise möglichst gut planen zu können, sollten Sie auch über das Wetter des Zielortes bescheid wissen. Deshalb haben wir für Sie alle wichtigen Eckdaten zum Sommerwetter in Wien, Salzburg und Klagenfurt am Wörthersee zusammengestellt. Für Klagenfurt am Wörthersee haben wir außerdem die Eckdaten zum Seewetter zusammengestellt - damit einem entspannten Urlaub auch wirklich nichts mehr im Wege steht!


Das Wetter in Wien

Wien hat ein eher mildes kontinentales Klima. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Sommer tagsüber um 24 °C.  Mitunter kann es aber auch bis zu 35 °C bekommen.

In Wien ist der Wind Ihr ständiger Begleiter. Einerseits sorgt er dafür, dass die Luft immer frisch und angenehm bleibt, andererseits kann es durch ihn am Abend manchmal aber auch leicht kalt werden. Packen Sie zur Sicherheit stets eine Jacke oder einen Pullover ein. Sollte Ihnen beim Abendspaziergang durch die Innenstadt kalt werden, holen Sie sich einfach schnell etwas zum Überziehen aus dem Hotelzimmer.

Das Wetter in Salzburg

Die Stadt Salzburg liegt am Nordrand der Alpen und verfügt daher über ein "warmgemäßigtes Regenklima". Tagestemperaturen von durchschnittlich 23 °C machen den Sommer warm und angenehm - genau das Richtige für eine ausgiebige Stadtbesichtigung.

Man sollte jedoch darauf gefasst sein dabei vom berühmt-berüchtigten "Salzburger Schnürlregen" überrascht zu werden, der meist ohne Vorwarnung vom Himmel fällt. Doch lassen Sie sich davon nicht von einem Spaziergang abhalten. Der Regen ist so schnell vorbei wie er gekommen ist und die schöne Stadt präsentiert sich rein gewaschen im herrlichsten Sonnenlicht. Wappnen Sie sich einfach mit der richtigen Bekleidung. Und wir haben an der Rezeption immer einen Regenschirm für Sie bereit.

Das Wetter in Klagenfurt

Klagenfurt hat ein gemäßigt kontinentales Klima. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Sommer tagsüber um 24 °C. Mitunter kann es aber auch bis zu 35 °C bekommen. Klagenfurt hat von den österreichischen Städten die meisten Sonnenstunden pro Tag. Der ideale Ort für einen Sommerurlaub.

Im Gegensatz zum Rest Österreichs ist es dazu äußerst windarm. Dieser Umstand trägt auch dazu bei, dass die Temperatur des Wörthersees besonders angenehm ist und schon mal 25 °C oder in manchen Uferregionen sogar mehr betragen kann. Die langsame Abkühlung des Wassers beginnt erst Ende September. Trotz des überaus angenehmen Klimas ist es am besten zur Sicherheit eine Jacke oder einen Pullover einzupacken – man weiß ja nie.

Seewetter Klagenfurt am Wörthersee

Der Wörthersee, westlich der Landeshauptstadt Klagenfurt gelegen, ist nicht nur der größte See Kärntens sondern auch einer der wärmsten Alpenseen. Aufgrund seiner windgeschützten Lage erreicht der See in den Ferienmonaten Juli bis September idealerweise angenehme 25 °C, manchmal sogar mehr.

Somit ist er ideal geeignet für den sommerlichen Badespaß! Der jährliche „Kärntner Seenbericht" bescheinigt bereits über Jahre hinweg den Kärntner Badeseen eine ausgezeichnete Wasserqualität.

2014 erhielten die Kärntner Seen wieder Top-Bewertungen, und damit garantiert auch der Wörthersee ungetrübtes Badevergnügen.

Wörthersee-Temparaturen im Sommer (Durchschnittstemperatur)

  • Juli bis 28 °C
  • August bis 28 °C
  • September bis 24 °C


Aktuelle Wörtherseetemperatur