Zimmer jetzt buchen!

Anreisedatum
Abreisedatum

AllYouNeed Hotel Salzburg*** 5020 Salzburg, Glockengasse 4b

Besonders naheliegend. Das AllYouNeed Hotel Salzburg.

Im AllYouNeed Hotel Salzburg*** liegt Ihnen die gesamte Stadt zu Füßen. Nach Lust und Laune wandeln Sie auf Mozarts Spuren, erklimmen die Festung Hohensalzburg oder genießen Shoppingfreuden in der berühmten Getreidegasse - schließlich erreichen Sie die schönsten Plätze Salzburgs ganz bequem zu Fuß, in nur wenigen Minuten.




Lage

Anreise

Anreise mit dem Auto:

A1 aus Richtung Wien/Linz kommend
Nehmen Sie die Ausfahrt Salzburg Nord (Exit 288) in Richtung Stadtmitte, um auf die Vogelweider Straße zu gelangen. Folgen Sie dieser bis zum Ende und biegen Sie rechts in die Schallmooser Hauptstraße ein. Biegen Sie an der nächsten Ampel links und anschließend vor der Linzer Garage rechts ab. Folgen Sie der Glockengasse bis zum Schranken und drücken Sie hier die Glocke „Hotel“, um den Schranken zu öffnen.

A1 aus Richtung München/Innsbruck/Villach kommend
Nehmen Sie die Autobahnausfahrt Salzburg Mitte (Exit 292), um auf die Ignaz-Harrer-Straße zu gelangen. Folgen Sie der Ignaz-Harrer-Straße und nach Überquerung der Lehenerbrücke der Saint-Julien-Straße, bis Sie rechts in die Rainerstraße abbiegen können. Von der Rainerstraße biegen Sie links in die Auerspergstraße ein. Folgen Sie der Auerspergstraße und biegen Sie, nachdem Sie die Schallmoser Hauptstraße geradeaus überquert haben, vor der Linzer Garage rechts in die Glockengasse ab. Folgen Sie der Glockengasse bis zum Schranken und drücken Sie hier die Glocke „Hotel“, um den Schranken zu öffnen.

Anreise vom Flughafen Salzburg:

Vom Flughafen aus bringt Sie der Obus Nr. 2, Richtung Salzburg Obernigl, bis zur Haltestelle Wolf-Dietrich Straße. Wenden Sie sich von der Haltestelle aus gegen die Fahrtrichtung und biegen Sie links in die Wolf-Dietrich-Straße ein. Folgen Sie dieser bis zur Linzer Gasse, wo sich zwischen einer Trafik und dem Sanitätshaus Tappe ein Häuserdurchgang befindet, der direkt zum Hotel in der Glockengasse führt.

Anreise mit dem Zug:  

Vom Hauptbahnhof aus bringt Sie der Obus Nr. 2, Richtung Salzburg Obernigl, bis zur Haltestelle Wolf-Dietrich Straße. Wenden Sie sich von der Haltestelle aus gegen die Fahrtrichtung und biegen Sie links in die Wolf-Dietrich-Straße ein. Folgen Sie dieser bis zur Linzer Gasse, wo sich zwischen einer Trafik und dem Sanitätshaus Tappe ein Häuserdurchgang befindet, der direkt zum Hotel in der Glockengasse führt.

Entfernung Sehenswürdigkeiten

Auch für Geschäftsreisende und Kongressbesucher bietet das AllYouNeed Hotel Salzburg*** die ideale Ausgangslage. Durch die zentrale Lage verspäten Sie sich sicher bei keinem Termin und sind nur wenige Minuten vom Salzburg Congress und dem Messezentrum "Salzburg Arena" entfernt. Da steht einem erfolgreichen Salzburgbesuch nichts mehr im Wege.

Entfernungen zu den schönsten Sehenswürdigkeiten, den wichtigsten Verkehrsmitteln und den meistfrequentierten Kongresslocations:

 

Sehenswürdigkeiten

Mozarts Geburtshaus: 10 Gehminuten

Dom: 15 Gehminuten

Mozartplatz: 12 Gehminuten

Getreidegasse: 11 Gehminuten

Schloss Mirabell: 8 Gehminuten

Residenz, Prunkräume: 15 Gehminuten

Festspielhaus: 15 Gehminuten

Festung Hohensalzburg: 22 Gehminuten

 

Kongresslocations

Salzburg Congress: 20 Minuten (Öffentliche Verkehrsmittel); 4 Autominuten (1,3 Kilometer)

Messezentrum "Salzburg Arena": 30 Minuten (Öffentliche Verkehrsmittel); 7 Autominuten (3,4 Kilometer)

 

Bahnhöfe

Hauptbahnhof Salzburg: 15 Minuten (Öffentliche Verkehrsmittel); 3 Autominuten (1,3 Kilometer)

Bahnhof Salzburg Süd: 29 Minuten (Öffentliche Verkehrsmittel); 14 Autominuten (8,1 Kilometer)

 

Flughafen

Flughafen Salzburg: 40 Minuten (Öffentliche Verkehrsmittel); 10 Autominuten (5,9 Kilometer)

Hotel Umgebung

Erklimmen Sie den Gipfel des Kapuzinerberges, flanieren Sie durch die weltberühmte Getreidegasse oder besuchen Sie das Schloss Mirabell. Unser Hotel bietet Ihnen die beste Ausgangslage um Salzburg zu entdecken!

Historische Plätze & Berühmte Salzburger

Mozarts Geburtshaus

Wer sich auf die Spuren von „Wolferl" machen will ist hier richtig: in der dritten Etage des „Hagenauerhauses" verbrachte der berühmteste Sohn Salzburgs seine ersten Lebensjahre. Für alle Mozartfans ein Muss: das Haus ist heute ein Museum mit Musikinstrumenten, Originaleinrichtung und persönlichen Besitztümern des Musikgenies.

Getreidegasse 9
Öffnungszeiten: 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr, täglich 08:30 Uhr bis 19:00 Uhr (Juli und August); letzter Einlass 30 Min. vor Schließung; Führungen nach Vereinbarung, nicht rollstuhlgeeignet. / Eintrittspreis: Erwachsene € 10,-, Kinder (6-14 Jahre) € 3,50, viele Ermäßigungen möglich, einmaliger Gratiseintritt mit der Salzburg Card!

Erreichbarkeit vom AllYouNeed Hotel Salzburg***:
ca. 10-15 Minuten zu Fuß über die Staatsbrücke

Makartplatz

Benannt nach dem „Malerfürsten" Hans Makart können Sie auf diesem berühmten Platz unter anderem das Wohnhaus der Familie Mozart besuchen. Ein Muss für alle Architekturliebhaber ist die Dreifaltigkeitskirche.

Erreichbarkeit vom AllYouNeed Hotel Salzburg***:
10 Gehminuten

Steingasse

Hier können Sie durch das uralte Steintor einen Blick direkt ins mittelalterliche Salzburg werfen: die Steingasse, jahrhundertelang wichtigster Transportweg für das „weiße Gold der Berge", verzaubert durch ihren historischen Flair! Ein Blick aufs Haus Nr.9 lohnt sich: hier wurde Joseph Mohr geboren, Dichter des schönsten Weihnachtsliedes der Welt „Stille Nacht, Heilige Nacht".

Erreichbarkeit vom AllYouNeed Hotel Salzburg***:
12 Gehminuten

Wandern mitten in der Stadt: Kapuzinerberg

Wandern mitten in der Stadt: Kapuzinerberg

Von der nahen Linzer Gasse aus hat man Zugang zum innerstädtischen Kapuzinerberg, der Aufstieg zum altehrwürdigen Kapuzinerkloster ist nicht schwer und belohnt wird man mit einer grandiosen Aussicht auf die Salzburger Altstadt und den Mönchsberg mit der Festung Hohen Salzburg!

Wer den Kapuzinerberg noch weiter erkunden möchte hat es von hier nicht weit zum Franziski-Schlössel, einer kleinen Festung mit Zugbrücke. Hier lädt der Biergarten zum Ausruhen ein und verwöhnt mit traditioneller Salzburger Hausmannskost!


Kapuzinerkloster
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr (im Sommer bis 20:00 Uhr), Sonntag 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr (im Sommer bis 20:00 Uhr).

Wiazhaus im Franziski-Schlössl
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 10:00-18:00 Uhr, Ruhetage: Montag, Dienstag (außer Juli/August - kein Ruhetag)

Erreichbarkeit vom AllYouNeed Hotel Salzburg***:
10 Minuten bis zum Kapuzinerkloster, etwa 30 Minuten bis zum Franziski-Schlössl

Klettern mitten in der Stadt: City-Wall am Kapuzinerberg

Bild: Axel / www.bergsteigen.com

Gute Nachrichten für sportbegeisterte Salzburg-Urlauber, der Klettersteig am Kapuzinerberg – die City-Wall – ist wieder in Betrieb. Das Beste daran: Der Einstieg befindet sich direkt in der Glockengasse, in unmittelbarer Nähe zum AllYouNeed Hotel Salzburg***. Neben einer anspruchsvollen 130m langen Route, mit Schwierigkeitsgrad E und Überhang, lädt nun auch ein zweiter Steig, mit Schwierigkeitsgraden von A-C, dazu ein den Kapuzinerberg zu erklimmen. Ein Klettersteig mit alpinem Anspruch mitten in der Stadt, das ist wirklich einmalig!


Der Klettersteig am Kapuzinerberg kann kostenlos und auf eigene Gefahr benutzt werden, einen Schlüssel zum Einstieg in der Glockengasse gibt’s nebenan im Sekretariat von Akzente Salzburg, bei den Naturfreunden Salzburg sowie, wenn besetzt, beim Personal der Parkgarage Linzer Gasse. Alles was Sie brauchen ist eine Stunde Zeit, eine eigene Klettersteigausrüstung und, für die schwierige Originalroute, eine große Portion Kraft. Die schwere Route sollte trotz ihrer geringen Länge nur von kräftigen Bergsteigern begangen werden. Vom Ende der Tour aus genießt man einen perfekten Ausblick über Salzburg.


Kinderfreundlich: ja

Sicherungen: Stahlseil, Klammern

Talort: Salzburg, 429 m

Zustieg zur Wand: Rechts der Tiefgarage im Kapuzinerberg in die Glockengasse und weiter zur Einstiegstüre rechts neben dem Tiefgaragen Zu- und Abgang. Der Einstieg zu den Klettersteigen ist hinter dem Zaun.

Abstieg: Vom Ausstieg nach rechts auf den Kapuzinerbergweg, dort dann rechts hinunter zur Linzer Gasse und durch diese wieder zurück zum Einstieg.

Unterhaltung & Shopping

Flanieren in der Getreidegasse    

Ein Must-Do/See für jeden Salzburg Besuch: Idyllische Arkadenhöfe, Laubengänge und kunstvolle barocke Verzierungen laden zum Erinnerungsschnappschuss ein; wer noch ein passendes Souvenir sucht findet Antiquitäten, Kunsthandwerk, Trachten und alles was das Herz sonst noch begehrt!

Erreichbarkeit vom AllYouNeed Hotel Salzburg***:
15 Gehminuten

Schloss Mirabell

Früher Fürstensitz, heute Sitz des Bürgermeisters und beliebter Veranstaltungsort. Das romantische Schloss Mirabell ist ebenfalls ein Must-See für Ihren Salzburgbesuch!

Öffnungszeiten Marmorsaal: Montag, Mittwoch, Donnerstag: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr; Dienstag und Freitag: 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr, keine Besichtigungsmöglichkeit bei Sonderveranstaltungen, Eintritt frei.

Barockstiege - Engelsstiege: täglich 08:00 Uhr bis18:00 Uhr
In allen anderen Räumlichkeiten ist die Stadtverwaltung untergebracht, es ist daher keine Besichtigung möglich.


Mirabellgarten & Freilufttheater

Den barocken Traum des Architekten Johann Fischer von Erlach und einen der schönsten Parks Europas dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen! Fantastische Blumenmuster, antike Gottheiten, „Zwergerl" und verschlungene Wege erwarten Sie hier. Am Pegasusbrunnen im Zentrum der Anlage hat auch die singende Filmfamilie Trapp schon ein Ständchen gesungen! Wer Lust auf mehr Musik hat muss seinen Weg durchs Heckenlabyrinth finden und landet im Heckentheater: hier darf man sich im Schatten ausruhen oder sich selbst auf der kleinen Bühne versuchen, ab und zu gibt es Konzerte lokaler Bands und Musiker.

Öffnungszeiten: täglich ca. 06:00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit. Infos dazu finden Sie hier.

Schlosskonzerte im Schloss Mirabell

Hier ist jedes Jahr Mozartjahr! Tauchen Sie ein in die Welt der klassischen Musik vor der Kulisse des prunkvollen Marmorsaals, jeden Abend von Juli bis September.

Öffnungszeiten: täglich von Juli bis September
Eintrittspreise: Erwachsene € 29,-, Studenten € 16,-, Kinder € 10,-
Das Programm finden Sie HIER

Erreichbarkeit vom AllYouNeed Hotel Salzburg***:
Zum Schloss Mirabell ca. 10 Gehminuten

Essen & Trinken

Beccofino Ristorante: Wer die vielfältige, italienische Küche liebt, den führt kein Weg am Ristorante Beccofino vorbei. Der Flair Italiens mit allem Geschmäckern wird hier auf Ihren Teller gebracht. Rupertgasse 7 / Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr und 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr; Samstag u. Feiertage 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Brauerei Die Weisse: Lernen Sie Salzburger Brauereikultur kennen: vom Malzlager bis zum Gärkeller und machen Sie eine persönliche Brauereiführung mit dem Chef, Bierverkostung inklusive - gleich ums Eck vom Hotel! Rupertgasse 10 / Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 10:00 Uhr bis 24:00 Uhr;
Eintrittspreise: € 12,- pro Person, Führungen auf Deutsch und Englisch, Voranmeldung 3 Tage vorher

Café Bazar: Das Café der Künstler und eine Salzburger Institution: hier haben schon Marlene Dietrich und Max Reinhardt ihren Kaffee genossen. Holen Sie sich ganztägig Frühstück, Mittagsmenüs und Kaffeege-nüsse aller Art.Schwarzstraße 3 / Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 07:30 Uhr bis 23:00 Uhr; Sonn- und Feiertags 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Café Fingerlos: Das Café verbindet alten Wiener Caféhaus-Charme mit modernem Interieur und Lifestyle. Jung und Alt treffen sich hier gerne zum ausgiebigen Frühstück im sonnigen Gastgarten oder an Regentagen im Café auf eine warme Mahlzeit. Franz-Josef-Straße 9 / Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 07:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Havana Cocktailbar: Bestaunen Sie das längste Wandbild Salzburgs bei einem Cocktail. Priesterhausgasse 14, / Öffnungszeiten: 18:00 Uhr bis 03:00 Uhr