Online Buchung
Finden Sie ein Hotel



Wir haben Besuch!

Eine kleine aber feine Gruppe Freilandhennen von Toni's Freilandeier genießt diesen Sommer urbane Urlaubsfreuden im Hotelgarten. Sieben gefiederte Ladies aus der Steiermark sind Anfang Juli bei uns eingetroffen -  sie werden uns durch die gesamte Sommersaison begleiten. Somit ist das AllYouNeed Hotel Vienna2*** Wiens erstes Hotel mit eigenen Hennen im Garten. Damit sich unsere Besucherinnen so richtig wohl fühlen haben wir einen großen Auslauf geschaffen, der den Hennen genug Platz zum scharren bietet und einen Stall errichtet, der allen Ansprüchen gerecht wird. 

Wir wollen mit dieser Aktion ein Zeichen für Nachhaltigkeit und Tierschutz setzen, den nationalen und internationalen Hotel- und Restaurantgästen das heimische Landleben näher bringen und zeigen, was man in Österreich unter artgerechter, verantwortungsbewusster Tierhaltung versteht - als Gast darf und soll man hinterfragen was man serviert bekommt!

Überzeugen Sie sich selbst und kosten Sie die Bio-Eierspeise, die im Frühstücksangebot inkludiert ist - oder bestellen Sie sich schon am Vortag ihr Frühstücksei, es kommt direkt von unseren Hennen, aus dem eigenen Garten.

Hinter Toni’s Freilandeier steht ein ehrgeiziges und höchst erfolgreiches Projekt – eine Vereinigung von rund 60 Bio-Bauern, die sich zu Toni Hubmanns (Pionier der Freilandhühnerhaltung und Geschäftsführer von Toni’s Freilandeier) artgerechten Haltungsbedingungen, rigoroser Kontrolle und absoluter Hygiene verpflichtet haben. Bei Toni's Biobauern hat jede Henne 10 m² Auslauf ins Freie und legt ihre Eier in Nester mit natürlicher Einstreu. Die Bio-Legehennen erhalten rein pflanzliches Futter.

Lotte, Sissy, Resi, Wilma, Trixi, Buffy und Henny Penny freuen sich auf Ihren Besuch, schauen sie doch während Ihrem Aufenthalt das eine oder andere Mal vorbei!

 

Unsere Mädls sind sich zwar in vielen Dingen sehr ähnlich - trotzdem hat jede ihren eigenen Kopf, klicken Sie sich durch und lernen sie die Damen besser kennen:

Lotte

Die Mutter-Henne

Lotte schaut immer auf die anderen Hennen,
schließlich hat sie einen ausgeprägten Mutterinstinkt und fühlt sich nur wohl,
wenn es den anderen auch gut geht.
Hat ein Huhn ein Problem, wendet sie sich an Lotte.
Schließlich ist sie ausgebildete Lebens- und Sozialberaterin.

Sissy

Die Schöne

Sissy liebt die schönen Dinge des Lebens, allen voran ihre eigene, königliche Schönheit.
Sie pflegt und hegt ihr Gefieder gründlich und freut sich immer über Besucher, die in ihr Gehege schauen. Schließlich will sie zeigen, was sie hat. 

Resi

Die Gemütliche

Resi ist 24h am Tag relaxed. Wellness-Behandlungen sind bei ihr unnötig,
sie wurde mit der inneren Ruhe geboren. Selbst wenn gerade Essenszeit ist,
sieht Resi sich das gefräßige Treiben erst mal gemütlich aus der Entfernung an.
Jede/r würde gerne ihre Gelassenheit besitzen…

Wilma

Die Schnelle

Für Wilma ist Leben Bewegung. Früh verlässt sie das Haus, um ein paar Runden im Garten zu drehen. Gibt es Essen, ist sie die erste am Futtertrog. Schließlich braucht sie Energie für den restlichen Tag.
Auf ihrem täglichen Sportplan stehen Sprint-Runden gefolgt von Krafttraining an der Stange.
Abschließend gibt es für alle Hennen eine Yoga-Einheit, damit auch alle Hennen ihre innere Mitte finden.
Man munkelt, Wilma hätte den Trend „Crossfit“ nach Österreich gebracht…

Trixi

Die Lustige

Trixi liebt es, andere Hühner zum lachen zu bringen.
Wenn laut gegackert wird, ist wahrscheinlich Trixi daran schuld.
Niemand kann so gut Witze erzählen, wie sie.
Einmal ist im Hühnerstall sogar eine Henne von der Stange geflogen,
so sehr hat sie über Trixis Kommentare lachen müssen.
Seitdem bringt sie ihre Hühner lieber außerhalb zum lachen…

Buffy

Die Abenteuerlustige

Buffy liebt es, neue Dinge auszuprobieren. Egal ob es sich um Buchstaben tanzen (Bokwa), akrobatische Einlagen im und durch das Gehege (Parkour) oder um Stangentanz (Pole Dancing) handelt:
Buffy hat damit schon experimentiert. Manchmal steckt sie mit ihrer Abenteuerlust sogar die anderen Ladies an. Wundern Sie sich also nicht, wenn unsere Hennen durch den Garten huschen und sich seltsam bewegen: es könnte eine neue Trendsportart sein…

Henny Penny

Die Diva

Henny Penny ist die „Grande Dame“ unter unseren Hennen. Sie steht gerne im Rampenlicht und spielt den anderen gerne Szenen aus bekannten Theaterstücken vor. Doch auch Musicals haben es ihr angetan: So kann Henny Penny jede Zeile des Musicals „Elisabeth“ auswendig. Ihr „Ich gehör nur mir“ muss man erlebt haben…


Gäste über uns

4/5 Punkten
Das Hotel liegt fast im Centrum und daher kann man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln alles erreichen.Schönes Hotel,Lage sehr gut und gutes Frühstück
4/5 Punkten
Nettes Hotel in günstiger Lage mit sehr gutem Frühstück. Sauberkeit nicht optimal (dreckige Fußböden)